claim

Bisher ist die Kritik auf die Premiere der “Fidelio”-Inszenierung unter der Leitung von Regisseur Hermann Schneider und Dirigent Marcus Bosch sehr gut.

Wir verlinken hier mal die ersten, und freuen uns auf Hinweise zu weiteren Kritiken, gern auch auf Blogs oder anderen Seiten.

Rems-Zeitung: Beethovens “Fidelio”: Spagat zwischen Anspruch und Respekt

Schwäbische Post: Große Oper Heidenheim

Heidenheimer Zeitung: Heidenheimer Fidelio-Premiere mit Gefangenenchor-Bonus

SWR – Audio

Regionalfernsehen Regio TV (aufgenommen während der Hauptprobe)

update:

HZ-Chefredakteur Dr. Hendrik Rupp – Es spricht der Laie

cdv!


Bookmark and share:

[Ask] [BlogBookmark] [Bloglines] [BlogMarks] [Blogsvine] [BuddyMarks] [del.icio.us] [Digg] [DropJack] [Fark] [Faves] [Friendsite] [folkd.com] [Furl] [Google] [LinkedIn] [Ma.gnolia] [Mister Wong] [Mixx] [MySpace] [PlugIM] [Reddit] [Technorati] [Webride] [Yahoo!]
Schlagwörter: , , , , , ,
Noch kein Kommentar zu diesem Thema
Hinterlassen Sie einen Kommentar

*