claim

Feuerwerk auf Schloss Hellenstein

Die Heidenheimer Opernfestspiele 2012 sind vorbei. Mit einem Konzertabend im Rittersaal von Schloss Hellenstein beendeten die Musiker der Nürnberger Staatsphilharmonie unter der Leitung von Marcus Bosch die diesjährige Festspielzeit. Sehr zum Gefallen des Publikums, das nicht nur das Orchester und seinen Dirigenten, sondern insbesondere die Geigerin Alena Baeva für ihre Darbietung der “Symphonie espanole” von Édouard Lalo mit großem Beifall bedachte.

Pünktlich zündeten zur Zugabe auch die Feuerwerker ihre “Instrumente”, um den Heidenheimer Abendhimmel mit einem großartigen Schauspiel der Feuerwerks-Kunst zu erleuchten. Mehrere Minuten lang  war ein buntes Farbenmeer zu sehen.

cdv!

 


Bookmark and share:

[Ask] [BlogBookmark] [Bloglines] [BlogMarks] [Blogsvine] [BuddyMarks] [del.icio.us] [Digg] [DropJack] [Fark] [Faves] [Friendsite] [folkd.com] [Furl] [Google] [LinkedIn] [Ma.gnolia] [Mister Wong] [Mixx] [MySpace] [PlugIM] [Reddit] [Technorati] [Webride] [Yahoo!]
Schlagwörter: , , , , , , , ,
Noch kein Kommentar zu diesem Thema
Hinterlassen Sie einen Kommentar

*